Bereitest du dich auf das Sterben beziehungsweise auf deinen Tod vor? Wenn ja, wie?

Es gab verschiedene Gelegenheiten, bei denen ich mir gesagt habe: »Eines Tages wirst du sterben. Wie willst du gelebt haben?«Oder noch schärfer: »Wenn du bald abtreten müsstest, was wäre jetzt noch wichtig?« Ich habe bei aller Angst, Menschen zu verlieren und Menschen zurückzulassen, doch faszinierende Momente mit diesem Gedanken-Experiment erlebt. »Todkrank? Dann würdest du sicher aus den zwei Vereinen austreten.« – »Todkrank? Weshalb verbringst du noch so viel Zeit mit diesen Nervensägen, die doch nur auf dir herumtrampeln?«

Alle Fragen und Antworten aus einem Interview mit mir im Buch:
Sandy Taikyu Kuhn Shimu: „Im Angesicht des Todes – und jetzt?“, S. 148-158.
© 2012 Schirner Verlag, Darmstadt
Erhältlich im Buchhandel und im Webshop des Verlags.

Tagged , .