Lassen Sie sich das Gebet nicht nehmen!

In der letzten Woche im Oktober war ich in einer Weiterbildung im Norden von England. Ich habe noch nie soviel gelacht und noch nie soviel in einer Gruppe gebetet. Ich habe in einer Weiterbildung auch noch nie soviel Tee getrunken und Guetsli gegessen. Ich war noch nie innerhalb einer Woche in ganz armen Wohngegenden und in einer […]

Fürchtet Euch nicht – Predigt zu Heiligabend

„Da sagte der Engel zu ihnen: Fürchtet euch nicht! Denn seht, ich verkündige euch grosse Freude, die allem Volk widerfahren wird: Euch wurde heute der Retter geboren, der Gesalbte, der Herr, in der Stadt Davids. Und dies sei euch das Zeichen: Ihr werdet ein neugeborenes Kind finden, das in Windeln gewickelt ist und in einer […]

Angst vor dem Abendmahl?

Liebe Gemeinde, Nach dem Abendmahl mit den 3. Klässlern haben mich Senioren darauf angesprochen, dass heutzutage Kinder viel früher das Abendmahl bekommen. Und sie haben davon erzählt, wie zu ihrer Jugend-Zeit das Abendmahl etwas war, vor dem man beinahe Angst hatte. Man ist jedenfalls sehr vorsichtig damit umgegangen. Diese Fragen haben mich begleitet. Und ich […]

Die andere Wange hinhalten

Matthäus 5, 38-39       38Ihr habt gehört, dass gesagt wurde: Auge um Auge und Zahn um Zahn. 39Ich aber sage euch: Leistet dem, der Böses tut, keinen Widerstand! Nein! Wenn dich einer auf die rechte Backe schlägt, dann halte ihm auch die andere hin. Viele Menschen reduzieren die Bibel auf das alte Testament und das […]

„Der Herr ist wahrhaftig auferstanden und Simon erschienen“ – Lukas 24,34

Eine Osterpredigt. Wie es gewesen sein könnte… Es ist früher Morgen, der Tag nach dem Sabbat, der zweite Morgen, an dem Jesus tot ist, der dritte Tag. Petrus wacht auf, er hat ein Geräusch gehört.Andere Jünger im Raum schlafen noch. Sie haben die Fenster und Türen fest verschlossen, wer weiss, ob römische Legionäre unterwegs sind, um […]

Ringen mit Gott – Jakob am Jabbok

Kennen sie noch die Geschichte von Jakob und seinem Bruder Esau? Sie waren Zwillinge, die Kinder von Isaak und Rebekka. Esau war der ältere von beiden, allerdings nur ein paar Sekunden, denn Jakob kam gleich nach Esau zur Welt und hatte die Ferse seines Bruders Esau in der Hand. Der Name Jakob heisst eigentlich: „Gott […]

Auferstehung … nur eine Geschichte

Predigt zu Johannes 20, 24-29 – Thomas, der Zweifler 24Thomas aber, einer der Zwölf, der auch Didymus genannt wird, war nicht bei ihnen, als Jesus kam. 25Da sagten die anderen Jünger zu ihm: Wir haben den Herrn gesehen. Er aber sagte zu ihnen: Wenn ich nicht das Mal der Nägel an seinen Händen sehe und […]

Ein alter Mann sieht (nur) ein kleines Kind und findet Frieden

Ein alter Mann hat ein Leben lang auf den Erlöser gewartet. Und jetzt sieht Simeon ein Kindlein. Ein kleines Kind, das von seinen Eltern gemäss den jüdischen Regeln zum Tempel gebracht wird, um Gott für den Erstgeborenen zu ehren. Stellen sie es sich bildlich vor. Stellen sie sich Maria und Josef vor. Beide haben von […]

Ein verschollener Brief von Screwtape an Wormwood

(Der englische Autor C.S. Lewis lässt in seinen „Screwtape Letters“ den erfahrenen Teufel Screwtape seinem Neffen Wormwood Briefe mit Ratschlägen schreiben. Diese Predigt ist eine Satire(!) in diesem Stil. Ich mache mich ausschliesslich über die Kirche reformierter Prägung lustig 😉 Mein lieber Wormwood Wie gehört habe, bist du aufgestiegen und hast auf dem Kontinent eine […]

Predigt zur Geschichte von Noah

(Die Geschichte steht in 1. Mose / Genesis 6-9) Wie kann ich diese Geschichte anschauen und verstehen? Ein Gott, der aufräumt, ist der nicht zum Fürchten? Kann ich noch Kinderbibeln empfehlen, auf denen ganz vorne eine Zeichung ist, wie hinter Noah alle Tiere aus der Arche kommen? Ich habe mir Zeit genommen, Gedanken gesammelt, Ansichten […]