Kollekte für die Christopher Blindenmission

Es geht ein Mensch so durch die Welt
S’ braucht mehr als eins, dass er nicht fällt.
Zwei Augen hat er, gut zu seh’n
Zwei Ohren auch, geschützt zu geh’n

Doch sieht er nicht, was soll noch werden,
Aus all der Schönheit auf der Erden?
Und hört er nicht, wie kann man leben,
ohn’ das, was Mozart hat gegeben?

Es gibt so Menschen, und sie leben,
auch ohne, was so vielen ist gegeben.
Sie leben froh, sie leben gut.
Sie haben oft viel Kraft und Mut.

Christus sagt uns, seid Licht der Welt
Drum spendet heut von eurem Geld.
Es kämpft für’s Licht seit langem schon,
Christoffel Pfarrers Blindenmission.

Das Leben ohne Stolperstein
Ei wär das schön, ei wär das fein
So Messer frei und schneid den Star
Blindheit ist heilbar, das ist wahr.

Drum denk daran, wenn du gesund
Vor Gott, jetzt, hier, in dieser Stund
Gib doch von dir, spend Heiterkeit
Gott dankt es dir in Ewigkeit.

 

www.cbmswiss.ch

Verschlagwortet mit , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.