Worin siehst du die Gründe dafür, dass so viele Menschen auf der Welt leiden (an Hungersnöte, Krieg, häuslicher Gewalt, Depressionen, Unzufriedenheit, Angst, Unsicherheit oder Zweifeln)?

Ich denke, dass sich Angst, Unsicherheit und Zweifel sehr ähnlich sind. Wenn der Mensch nicht lernt, Angst und Unsicherheit tatkräftig zu begegnen, erstarrt er in einer Depression. Oder er holt sich Sicherheit über seinen Status, über Macht und Einfluss, was dann letztlich zu Gewalt, Kriegen und Hungersnöten führt. Seit Jahrzehnten bräuchte niemand mehr zu hungern, […]

Die andere Wange hinhalten

Matthäus 5, 38-39       38Ihr habt gehört, dass gesagt wurde: Auge um Auge und Zahn um Zahn. 39Ich aber sage euch: Leistet dem, der Böses tut, keinen Widerstand! Nein! Wenn dich einer auf die rechte Backe schlägt, dann halte ihm auch die andere hin. Viele Menschen reduzieren die Bibel auf das alte Testament und das […]

Was ist der Unterschied zwischen lutherisch und reformiert?

Im Netz habe ich eine schöne Übersicht aus Deutschland gefunden, worin sich lutherisch und reformiert unterscheiden. In den Gottesdiensten meiner evangelisch-lutherischen Verwandtschaft in Baden-Württemberg fielen mir nicht viele Unterschiede auf. Erst auf einer Segelreise durch die Ostsee besuchte ich lutherische Gottesdienste in Stockholm und auf Bornholm. Und begegnete liturgisch anspruchsvollen Gottesdiensten, die den meisten Schweizern […]

Wie funktioniert Religion ?

Kleine und grosse Menschen stellen Fragen: Woher kommen wir? Woher kommen die kleinen Kinder? Woher kommen die Menschen? Wieso sehen die Menschen von weither anders aus? Was ist gut? Was ist böse? Wie erkenne ich gut und böse? Wieso leiden gute Menschen? Was soll ich machen? – Diese Welt braucht eine Erklärung. Geschichten erklären die […]

Kollekte für die schweizerische Flüchtlingshilfe

Schüsse, Schreien, Zittern, Staub, Tote, Blut, Verletzte, Raub Ein wenig Decken, Wasser, Mützen Sachen, die auf dem Wege schützen Armut und Krieg und Gross-Konzerne Man streitet über Gründe gerne Und wer zu bleiben hat das Recht, Wem geht’s zu gut, wem wirklich schlecht? Ich weiss nicht, weiss nur, es gibt Not, und ich, ich hab […]

Kollekte für das „Schlupfhuus“

Dann wenn Gewalt und wüste Worte, verfolgen dich an jedem Orte, verfolgen Dich in Nacht und Traum, bis nichts Dir lässt zum Atmen Raum; Dann könntest auch ins Schlupfhuus zügeln, Statt dass dich lässt stets nur verprügeln. dann fass den Mut und glaub’s kommt gut, und bitte, lass dir wieder geben, den Glauben an Dein […]