Was macht ein Pfarrer den ganzen Tag?

Die Arbeitszeiten und Aufgaben sind nicht jeden Tag gleich, nicht jede Woche und nicht jeden Monat. Arbeit am Abend gehört dazu. Und am Wochenende. Dafür habe ich am Montag frei. – Aber… was mache ich? Hier eine unvollständige Liste: Sonntagsgottesdienst schreiben, Beerdigungen schreiben, Hochzeiten schreiben, Taufen schreiben, die Lieder zu den Gottesdiensten auswählen, Gottesdienste halten, […]

Die Taufe I

In den Zeiten von Johannes dem Täufer und Jesus Christus haben die Menschen geglaubt, dass Gott auf dieser Erde höchstens im Tempel in Jerusalem lebt. In Galiläa, im ländlichen Norden von Israel, da war Gott weit weg. Und auch wenn man zum Tempel kam, durften nicht alle Menschen zu Gott. Menschen mit Behinderungen durften nicht […]

Die Taufe II

Ich glaube, Gott ist neugierig auf den Lebensweg dieses Menschleins. Gott ist neugierig auf unser Leben. Das glaube ich, weil ich nicht glauben kann, dass Gott alles vorherbestimmt hat. Gott lässt seine Schöpfung laufen, es wimmelt von Leben, das miteinander verbunden ist. Bunt, chaotisch, an den wildesten Stellen. Und wir? Wir sind auch verbunden mit […]

Die Taufe III

Wieso taufen wir? Was ist das Ziel der Taufe? Die Menschen zu Jüngern Jesu machen, das ist der Auftrag. Aber so wie ich von Jesus Christus lese, soll ich gleichzeitig darauf vertrauen, dass er es gut meint mit uns, und ich soll mir Gedanken machen, weshalb es uns gut tut. Hier ist meine Meinung: Ich […]

Konfirmation

Sie war einmal die Bestätigung der Taufe. Denn über Jahrhunderte haben sich Christen gestritten, ob man kleine Kinder taufen soll, oder erst Erwachsene. Anhänger der Säuglingstaufe betonen, dass Gottes Liebe, Gnade und im Zweifelsfall Vergebung auf unsere Bitte hin – sogar ohne unsere Bitte da ist. Wer Erwachsene tauft, betont, dass ein Erwachsener selber überlegen […]