Kleider machen Leute

Ich bin vor ein paar Monaten von einem Engländer nach einer Beerdigung gefragt worden, ob die Schweizer zu Beerdigungen keine schwarzen Anzüge und Krawatten mehr tragen würden. Er sei an einer anderen Beerdigung der einzige Mann mit (schwarzem) Anzug und Krawatte gewesen. Ja, das ist so. Es gibt keinen Dresscode mehr. Es gibt keinen gesellschaftlichen […]

Was erachtest du als wichtig, im Umgang mit den Hinterbliebenen?

Wichtig ist mir, ihnen Mut zu machen, zu ihren Gefühlen zu stehen. Sie dürfen weinen, nicht mehr können, müde sein. Ich versuche, zu hören und zu spüren, was sie am meisten beschäftigt. Wenn die Leute von Trauer und Müdigkeit geschüttelt sind, sage ich: »Das ist die gesunde Reaktion auf ein ungesundes Ereignis.« Aber schwierig ist […]

Die Kirche meiner Träume

Die Kirche meiner Träume ist klein und weiss, und steht auf einer Anhöhe, neben ihr liegt ein Friedhof mit uralten grossen Bäumen. Sie ist ein Ort, den Menschen zu allen Jahreszeiten besuchen. Und in allen Lebenslagen. Im Kirchlein liegt der schwache Duft nach Steinboden und nach Holz. Es hallt ein wenig, der Sänger beginnt unbewusst […]

„Der Herr ist wahrhaftig auferstanden und Simon erschienen“ – Lukas 24,34

Eine Osterpredigt. Wie es gewesen sein könnte… Es ist früher Morgen, der Tag nach dem Sabbat, der zweite Morgen, an dem Jesus tot ist, der dritte Tag. Petrus wacht auf, er hat ein Geräusch gehört.Andere Jünger im Raum schlafen noch. Sie haben die Fenster und Türen fest verschlossen, wer weiss, ob römische Legionäre unterwegs sind, um […]