Beiträge

Worin siehst du die Gründe dafür, dass so viele Menschen auf der Welt leiden (an Hungersnöte, Krieg, häuslicher Gewalt, Depressionen, Unzufriedenheit, Angst, Unsicherheit oder Zweifeln)?

Ich denke, dass sich Angst, Unsicherheit und Zweifel sehr ähnlich sind. Wenn der Mensch nicht lernt, Angst und Unsicherheit tatkräftig zu begegnen, erstarrt er in einer Depression. Oder er holt sich Sicherheit über seinen Status, über Macht und Einfluss, was dann letztlich zu Gewalt, Kriegen und Hungersnöten führt. Seit Jahrzehnten bräuchte niemand mehr zu hungern, […]