Beiträge

Atheisten und Gläubige sollten zusammen halten

Gelegentlich lese ich Bücher von Atheisten. Wenn die Atheisten gut schreiben, fassen sie die Schattenseiten der Religion klar zusammen. Die geistige Enge, oder die zu einfachen Weltbilder. Aber wenn die Atheisten übertreiben, merke ich wieder, was gut ist an Religion und Glauben. In den Tagen nach Weihnachten habe ich von Philip Blom „Böse Philosophen“ gelesen. […]

Muss ich an Gott glauben?

Es gibt sehr viele Menschen, die nicht an Gott glauben. Also muss man nicht. Schon gar nicht aus Angst. Ich denke, es gibt keine verlässlichen theoretischen Beweise, dass es Gott gibt. Ich packe das von woanders her an. Wenn ich überlege, wie Menschen am besten leben und miteinander umgehen können, komme ich auf vieles, was […]